Sport Shop Time Out
TSV 62 Prenzlau
11.12.2018

Weihnachtsjogging Montag, 24. Dezember 2018

Weihnachtsjogging Bild 2Am 24. Dezember führt der LC Uster wiederum das traditionelle Weihnachtsjogging um den Greifensee durch. Reserviert euch das Datum, um gemeinsam mit anderen Läuferinnen und Läufer um den Greifensee zu joggen. Im Anschluss (ab 11 Uhr) treffen sich alle wie üblich in der Zeughausbar zum gemütlichen Zusammensein.

Infos: https://www.facebook.com/weihnachtsjogging/

Start und Ziel: Schifflände Niederuster (Kiosk 8610 am See). Im Ziel werden offerie

Weiterlesen ...
11.12.2018

Fabian Anrig gewinnt Weihnachtslauf im Lachen

anrig-fabian-weihnachtslauf lachen-2018Fabian Anrig konnte beim Weihnachtslauf in Lachen einen überlegenen Sieg feiern. Fabian bewältigte die 5.36 km lange Strecke in 17.36 Min. [uzeng]

02.12.2018

Andrea Meier gewinnt den Gossauer Weihnachtslauf

meier-andrea-basler stadtlauf-2018Am Gossauer Weihnachtslauf über 8,5 km konnte Andrea Meier einen Start-Ziel-Sieg feiern. Andrea distanzierte mit der Zeit von 29.51 Min. die Zweitplatzierte um 13 Sekunden. Franzisca Hitz-Widmer lief in 34.27 Min. auf Platz 11. Bei den Männern erkämpfte sich Fabian Anrig in 26.39 Min. den 7. Rang. [uzeng]

02.12.2018

Eric Rüttimann mit neuer persönlicher Bestzeit am Valencia Marathon

rüttimann-eric-glarner stadtlauf-2018Nach seinem diesjährigen Marathondebüt am Zürich Marathon, das er auf dem fünften Platz beendet hatte, trat Eric Rüttimann nun auch in Valencia über die Königsdistanz an. Obwohl er ab Kilometer 25 mit Seitenstechen zu kämpfen hatte, unterbot er seine bisherige persönliche Bestzeit um über drei Minuten. Mit seiner Zeit von 2:21.10 Std. erlief er sich ausserdem Platz vier auf der diesjährigen Schweizer Bestenliste. [chmarq]

02.12.2018

Tadesse Abraham Fünfter bei der Escalade in Genf

abraham-tadesse-escalade-2018Bei der Escalade in Genf, dem grössten und am stärksten besetzten Schweizer Strassenlauf, erkämpfte sich Tadesse Abraham, der sich im Aufbau für den Dubai-Marathon Ende Januar befindet, den fünften Rang. Tadesse war für eine paar Tage aus seinem Trainingslager in Äthiopien angereist, um den traditionellen Lauf in seiner Wohnstadt Genf zu bestreiten. Mit seiner Leistung zeigte er sich im Hinblick auf den geplanten Marathon sehr zufrieden.

Weiterlesen ...
25.11.2018

Andrea Meier Sechste am Basler Stadtlauf

meier-andrea-basler stadtlauf-2018-2Im mit Helene Bekele-Tola, Cynthia Kosgei, Judith Wyder oder Martina Strähl prominent besetzten Elite Feld des Basler Stadtlaufs lief Andrea Meier in 20.24 Min. wie schon letztes Jahr auf den starken sechsten Platz. Auf dem 5.9 km langen Kurs orientierte sie sich von Beginn weg an der 800m-Spezialistin Selina Büchel und musste erst zum Schluss etwas abreissen lassen. [chmarq]

25.11.2018

LCU-Athlet/innen für Top-Leistungen am ZüriLaufCup geehrt

zlc-abschlussfeier-2018An der traditionellen ZüriLaufCup Abschlussfeier wurden auch dieses Jahr wieder die besten Läuferinnen und Läufer der Saison 2018 ausgezeichnet - unter ihnen waren mit Hanspeter BrunMaja Luder-GautschiFredi SchmidDoris HintermannMelanie Meier, Heinz Luder, Renata Walt und Abdi Salam Ali auch acht LCU-Athletinnen und -Athleten. Hanspeter Brun durfte sich nicht nur als Cup-Sieger der M60 feiern lassen, sondern wurde auch Gesamt-N

Weiterlesen ...
18.11.2018

LCU-Walktandem brach Frauenstreckenrekord im Längholz

Am 2. Internationalen Bieler Waldlauf rund um den "Chräjeberg" zeigte Erika Kälinmit Guide Reinhart Schütz im wahrsten Sinne ein sehr freches Rennen und verwies die Vorjahressiegerin beim Hauptlauf Nordic Walking über 11.5 km in 1:24.50,5 Std. auf Platz 2 und verbesserte dadurch den alten Streckenrekord der Frauen aus dem Vorjahr um satte 14.47,9 Min. [RSch]

18.11.2018

Corrida Bulloise: Aude Salord 6., Eric Rüttimann 13.

rüttimann-eric-glarner stadtlauf-2018salord-aude-greifenseelauf-2018Zum Auftakt der Stadtläufe zeigten sich Aude Salord und Eric Rüttimann an der Corrida Bulloise in ausgezeichneter Form. Im von Fabienne Schlumpf angeführten Frauenrennen über 6 km lief Aude in 20.43 Min. auf den sechsten Platz. Eric wurde im über 50-köpfigen Elitefeld der Männer in 24.08 Min. (8 km) Dreizehnter und damit zweitbester Schweizer hinter dem souveränen Sieger und neuen Streckenrekordhalter Julien Wanders. [chmarq]

18.11.2018

Melanie Meier Gesamt-Elfte am Frauenfelder-Halbmarathon

meier-melanie-pfäffikerseelauf-2018Am Frauenfelder Halbmarathon lief Melanie Meier in 1:23.59 Std. auf den elften Gesamtrang. Bei den W30 wurde sie damit Fünfte. Ebenfalls Elfter, dies aber bei den M40, wurde Michael Blöchlinger in 1:19.07 Std. Und über die Marathon-Distanz konnte Heinz Luder seinen Vorjahressieg bei den M60 wiederholen und war in 3:16.16 Std. gar um über eine Minute schneller als 2017. [chmarq]

Halbmarathon: Overall: 11. Melanie Meier 1:23.59. — Ka

Weiterlesen ...
12.11.2018

Regensdorfer Cross: Abdi Salam Ali gewinnt bei den U18

salam ali-abdi-regensdorf-2018Mit dem Regensdorfer Cross wird alljährlich die Cross-Saison eingeläutet und für Abdi Salam Ali war der Wettkampf wahrscheinlich auch schon deshalb ein ganz besonderes Erlebnis, weil es sein erster Cross überhaupt war. Davon liess sich der 16-Jährige allerdings nicht beeindrucken und gewann das Rennen der U18 in 19.34 Min. über 6.08 km souverän. Damit durfte er sich anschliessend als Zürcher Kantonalmeister feiern lassen. [chmarq]

12.11.2018

Evelyne Matzinger Kategorienzweite am Kyburglauf

matzinger-evelyne-3ländermarathon-2018Nach 52.38 Min., 10.1 km und 450 Treffenstufen stand Evelyne Matzinger als Kategorienzweite bei den W50 fest. Ursula Zürcher wurde bei den W60 in 1:00.27 Std. ausserdem Dritte. [chmarq]

Hauptlauf (10.1 km): Kategorien: W50: 2. Evelyne Matzinger 52.38. W60: Ursula Zürcher 1:00.27. – MU20: 9. Justin Nardon 50.38. 

Panoramalauf (5.7 km): Overall: 2. Roger Hartmann 21.48. 

Nachwuchs (1.6 km): U13: 7. Silvan Hartmann 7.11. – 7. Anouk

Weiterlesen ...
09.11.2018

Statistik 2018: 7 LCU-Läufer/innen in der Schweizer Top-Ten-Liste

abraham-tadesse-em-marathon-berlin-2018Gleich sieben Mitglieder des LCU Running Teams konnten sich 2018 im Schweizer Elite Ranking in den Top Ten platzieren: Tadesse Abraham führt die Liste im Marathon mit 2:11.24 Std. an und liegt im Halbmarathon mit 1:02.15 Std. auf Rang 2. Aude Salord ist mit 16:42.66 Min. Drittschnellste über 5000 m, im Halbmarathon liegt sie mit 1:14.56 Std. auf Rang 4. In der französischen Bestenliste belegt sie damit den 5. Platz. Andrea Meier rangiert über

Weiterlesen ...
04.11.2018

Walliseller Lauf: Plätze 2 und 3 für Jens Gossauer und Abdi Salam Ali

gossauer-jens-2018Um noch etwas Wettkampfshärte für die am 11. November im angolischen Luanda stattfindenden CISM-Cross-Weltmeisterschaften zu gewinnen, trat Jens Gossauer am anspruchsvollen Walliseller Lauf (10 km) an - und lief die zweitschnellste Zeit. Mit 32.39 Min. musste er sich lediglich dem Triathleten Andrea Salvisberg geschlagen geben. Dritter in 33.04 Min. wurde mit Abdi Salam Ali ein weiterer LCU-Athlet. Lilly Nägeli siegte schliesslich bei d

Weiterlesen ...
28.10.2018

Eric Rüttimann gewinnt den Glarner Stadtlauf

rüttimann-eric-glarner stadtlauf-2018Am Glarner Stadtlauf (7.8 km) liess Eric Rüttimann den Gegnern keine Chance und gewann mit über 20 Sekunden Vorsprung in 23.19 Min. [chmarq]

28.10.2018

SwissCityMarathon Luzern: Andrea Meier gewinnt Halbmarathon, Jens Gossauer wird 3. über 10 km

meier-andera-münchen marathon 2 - 2017Der SwissCityMarathon in Luzern bot abgesehen von einem kurzweiligen Graupelschauer perfekte Laufbedingungen, was sich auch für die LCU-Läuferinnen und -Läufer auszahlte. So lief Andrea Meier in 1:17.31 Std. souverän zum Gesamtsieg und unterbot damit auch ihre bisherige persönliche Bestzeit um 10 Sekunden. Auch die Luzerner Zeitung berichtete darüber. Auf die Plätze neun und zehn liefen Andreina Schwarz in 1:25.19 Std., und Chantal M

Weiterlesen ...
28.10.2018

Aude Salord mit neuer PB Zwölfte am Valencia Halbmarathon

salord-aude-greifenseelauf-2018Aude Salord ist am Halbmarathon in Valencia in einem stark besetzten internationalen Elitefeld auf den zwölften Platz gelaufen. Overall wurde sie damit Vierzehnte. Aude hat ausserdem in 1:14.56 Min. ihre im Frühjahr in Barçelona gelaufene persönliche Bestzeit um eine halbe Minute unterboten. Damit belegt sie in der französischen Jahresbestenliste Rang fünf. [chmarq, uzeng]

22.10.2018

Abdi Salam Ali Vierter am Rapperswiler Schlosslauf

meier-wildermuth-schlosslauf-2018Der 16-jährige Abdi Salam Ali lief am Rapperswiler Schlosslauf, der auf 10 km durch die Rapperswiler Altstadt führt, in 33.40 Min. auf den vierten Overall- und Kategorien-Rang (M20). Damit war er eine Sekunde schneller als der Overall-Fünfte Negussie Bekele, der damit die Kategorie der M30 gewann. Mike Lüthi wurde bei den M30 in 36.28 Min. eine Woche vor dem Frankfurt Marathon Siebter. Bei den Frauen leisteten sich Reona Meier und Salo

Weiterlesen ...
21.10.2018

Spitzenplätze am Transruinaulta und Transviamala

brun-hanspeter-2018Die Aussicht auf Singletrails, malerische Schluchten und knackige Anstiege locken auch immer wieder zahlreiche LCU-Athlet/innen an den Transruinaulta und den Transviamala in der Surselva. Andrin Gründler lief am Samstag auf der 24 km langen Strecke von Illanz nach Thusis in 1:55.14 Std. als auf Overall-Dritter auf das Podest. Über die Marathondistanz wurde Tobias Brunner in 3:48.16 Std. überdies Vierter bei den UM40 und Overall-Sechster. D

Weiterlesen ...
14.10.2018

Toprangierungen von Aude Salord, Andrea Meier und Eric Rüttimann in Berlin

salord-aude-greifenseelauf-2018Am internationale stark besetzten 10-km-Strassenlauf in Berlin sind Aude Salord und Andrea Meier auf die Ränge 9 und 10 gelaufen. In 34.25 Min. jagte Aude vom Schloss Charlottenburg mitten durch Berlin zur Siegessäule im Tiergarten, an der Gedächtniskirche vorbei und wieder zurück zum Schloss. Andrea egalisierte in 35.08 Min. ihre am Greifenseelauf aufgestellte persönliche Bestzeit. Eric Rüttimann, der sich in den Marathonvorbereitunge

Weiterlesen ...
14.10.2018

Melanie Meier Fünfte am Ascona-Locarno Run

melanie-meier-stapferMelanie Meier erlief sich am Ascona-Locarno Halbmarathon in 1:25.23 Min. den fünften Gesamtrang sowie den Sieg bei den W30. Felizitas Bolt wurde bei den W40 in 1:34.38 Min. Vierte und Andre Pedrazzini beendete den 10-km-Lauf nach 39.12 Min. als Fünfter bei den M50. [chmarq]

Hauptlauf (21.1 km): 

Overall: 5. Melanie Meier 1:25.23. — Kategorien: W30: 1. Melanie Meier 1:25.23. W40: Felizitas Bolt 1:34.38. — M30: 29. Marcel Studer 1:

Weiterlesen ...
07.10.2018

Andreina Schwarz Zweite am Halbmarathon Lindau-Bregenz / Evelyne Matzinger Marathon-Schweizermeisterin bei den W50

schwarz-andreina-lindau/bregenz-2018matzinger-evelyne-3ländermarathon-2018Am 3-Länder-Marathon wurden heute die Marathon-Schweizermeisterschaften ausgetragen und dabei liefen gleich zwei LCU-Athlet/innen in ihren jeweiligen Altersklassen auf das Podest. Die Goldmedaille umhängen lassen durfte sich Evelyne Matzinger, die neue Marathon-Schweizermeisterin bei den W50. Evelyne lief nach 3:32.52 Std. im Ziel in Bregenz ein. Leserf Gottlieb wurde bei den M80 in 4:55.29 Std. Zweiter. Auch über die Halbmarathon-Distanz

Weiterlesen ...
07.10.2018

OL: Ränge fünf und sieben für Mattia und Andrin Gründler am JEC

gründler-mattia-eyoc-2016Am Junior European Cup (JEC) in Villars-sur-Ollon im Kanton Waadt liefen die LCU-Athleten Mattia und Andrin Gründler in die europäische Spitze. Am Samstag lief Andrin in der Mitteldistanz bei den H20 als drittbester Schweizer auf den 13. Platz. Mattia wurde bei den H18 24. Richtig entgegen kam beiden dann aber die sehr alpine und anspruchsvolle Langdistanz-Strecke vom Sonntag. Während Mattia bei den H18 als zweitbester Schweizer auf den toll

Weiterlesen ...
07.10.2018

Tadesse Abraham gewinnt den Murtenlauf

abraham-tadesse-murtenlauf-2018Über 17.1 km führt die Strecke am prestigeträchtigen Murtenlauf (Morat-Fribourg) von Murten nach Fribourg hinauf. Wie schon 2016 kam an Tadesse Abraham auch heuer niemand vorbei. Von Beginn weg bestimmte er das Tempo und konnte sich schliesslich ganz absetzen. In 53.05 Min., seiner schnellsten Zeit auf diesem Kurs, distanzierte er den Zweitplatzierten mit fast zwei Minuten Vorsprung deutlich. Auch Roger Kaufmann nahm die anspruchsvolle Str

Weiterlesen ...
03.10.2018

Nach Sieg packte unser Paratandem zum Wohle des Auerwilds eigenhändig zu

kälin-schütz-rapperswil-2018Bevor Erika Kälin und Reinhart Schütz zum Wohle des Auerwilds eine Woche lang Handrodung am Feldberg besorgen konnten, bestritten sie die Regional Games 2018 auf der Sportanlage Grünfeld in Rapperswil Jona. Mit Gold im Kugelstossen und Bronze im 1500 Meter Lauf holten sie eine Medaille mehr als man von ihnen erwarten durfte. [RSch]

01.10.2018

Katelyn Adel setzt sich die Krone auf!

izzy_umm2018Wie immer um diese Zeit des Jahres ist es eine besondere Freude einen Wettkampfbericht schreiben zu dürfen.

Das UMM verdeutlicht jedes Jahr, wieviel Spass und Spannung unsere Sportart zu bieten hat. Es zeigt aber auch wieviel Herzblut drin steckt und wieviel Aufwand es braucht um letztendlich Erfolg zu haben. Sei das nun aus Sicht der Athleten oder aber der Veranstalter und Organisatoren und Sponsoren. Es ist also Zeit sich zu bedanken! Herzlic

Weiterlesen ...
30.09.2018

Hirum Wandangi Zweiter am Pfäffikerseelauf

wandangi-hirum-rütilauf-2016Am bei schönstem Herbstwetter ausgetragenen Pfäffikerseelauf (12.23 km) wurde Hirum Wandangi in 39.35 Min. Zweiter. Melanie Meier und Lisa Gubler liefen ausserdem in 50.19 Min. und 50.49 Min. auf die Overall-Ränge sechs und sieben. Auch in den Altersklassen-Wertungen gab es zahlreiche Top-Leistungen zu feiern. So gewann Hanspeter Brun das Rennen der M60 in 47.31 Min., Mike Lüthi wurde in 46.05 Min. Elfter bei den M30 und Fredi Schm

Weiterlesen ...
25.09.2018

Jens-Michael Gossauer für die CISM-Cross-WM selektioniert

gossauer-jens-michael-plattensee-2017Wie letztes Jahr wurde Jens-Michael Gossauer für die CISM-Cross-Weltmeisterschaften selektioniert. Dieses Jahr findet die Militär-WM am 11. November in Luanda (Angola) statt. Herzliche Gratulation! [uzeng]

25.09.2018

Verena Cerna Dritte beim Ulmer Halbmarathon

cerna-verena-ulm-2018Beim bei sehr windigen Verhältnissen ausgetragenen Halbmarathon im deutschen Ulm erkämpfte sich Verena Cerna in 1:24.32 Std. den dritten Rang. [uzeng]

22.09.2018

Tadesse Abraham gewinnt den Greifenseelauf — Doppelsieg für Aude Salord und Andrea Meier über 10 km

abraham-tadesse-greifenseelauf-2018Fünf Wochen nach seinem Silbermedaillengewinn an der Marathon-EM in Berlin lief Tadesse Abraham am Greifenseelauf in 1:03.37 Std. souverän zum Sieg und wurde vom Publikum frenetisch gefeiert. Einen Zweikampf lieferten sich dagegen Fabian Anrig und Hirum Wandangi, wobei sich Fabian in 1:09.57 Std. schliesslich durchsetzen konnte und sich den elften Rang sicherte. Hirum wurde in 1:10.05 Std. Zwölfter. Unter den Top-50 klassierten sich auch

Weiterlesen ...
22.09.2018

Lilly Nägeli Zweite am Mille Gruyère

nägeli-lilly-2018-2Am Schweizer-Final des Mille Gruyère, eines Nachwuchswettbewerbs über 1000 m, ist Lilly Nägeli bei den W15 in einer neuen persönlichen Bestzeit von 2.55,81 Min. auf den zweiten Platz gelaufen. Bei den U12 wurde Constantin Zisler in 3:07.08 Min. ausserdem Vierter. [chmarq]

19.09.2018

LCU Paratandem räumt Medaillen ab wie nie zuvor

kälin-schütz-verschiedenes-2018Fast zwei Monate nach ihrem letzten Wettkampf in Magglingen stand Erika Kälin mit Guide Reinhart Schütz auf der Riet-Sportanlage in Sargans im Heptathlon wieder zuoberst auf dem Podest. Kaum eine Woche später paddelte sie auf dem Brienzersee bei Bönigen im 1er Kajak nochmals auf die Podestspitze und zwei Tage danach lief sie am 25. Jubiläumslauf in Lauwil als zweite Frau erneut auf das Podest. Nach weiteren sechs Tagen erspielte sie in

Weiterlesen ...
16.09.2018

Technik-Talente überzeugen auch in Zug!

Celine_Podest_Zug18Die Freiluftsaison neigt sich ihrem Ende zu. Das bedeutet jeweils für die Techniker, dass

Seya_Podest_Zug18noch zwei Termine anstehen. Das Bettagsmeeting in Zug und die UMM im heimischen Buchholz. Schon seit einigen Jahren fahren Vertreter/Innen der Leistungsgruppe «U16 plus»mit ihren jüngeren ClubkollegInnen in die Innerschweiz um nochmal die Spätform zu testen. Denn das eigentliche Schlussbouquet bildet jeweils die UMM und dafür musste noch das Eine oder

Weiterlesen ...
16.09.2018

Lisa Gubler Zweite beim Burgdorfer Stadtlauf

gubler-lisa-burgdorf-2018Der Burgdorfer Stadtlauf über 10 km stellte mit dem coupierten Verlauf und der brutalen Schlusssteigung zum Schloss sehr hohe Anforderungen an die Kondition der Läuferinnen und Läufer. Lisa Gubler teilte sich das Rennen sehr gut ein und erkämpfte sich in 40.47 Min. den zweiten Rang. [uzeng]

11.09.2018

SM Bronze für Céline Buchser in Frauenfeld!

Die Kleine Allmend in Frauenfeld war vergangenes Wochenende Schauplatz der SM für U16/U18. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren auch diesmal wieder vier Athletinnen der Leistungsgruppe Technik vertreten. Izzy, Céline und Lilly bei den U16 und Katelyn bei den U18.  Diese vier Athletinnen hatten sich in 5 Disziplinen für die Teilnahme qualifiziert. Das Meisterschaften ihre eigenen Gesetze haben hat sich auch diesmal wieder gezeigt. Auch wenn

Weiterlesen ...
09.09.2018

Lilly Nägeli SM-Zweite über 600 m, Abdi Salam Ali Dritter über 3000 m

nägeli-lilly-2018An den U16/U18-Schweizermeisterschaften in Frauenfeld ist Lilly Nägeli in 1.35,21 Min. U16-Vizeschweizermeisterin über 600 m geworden. Über 3000 m Abdi Salam Ali lief in 9.17,27 Min. die drittbeste Zeit bei den U18. Mit 1.60 m im Hochsprung sprang  Katelyn Adel bei den U18 ausserdem auf Rang sechs und ihre Schwester Isabelle Adel wurde bei den U16 mit 1.55 m Zehnte. Céline Buchser wurde in 1.50 m Vierzehnte im Hochsprung der U16, wä

Weiterlesen ...
08.09.2018

Sieg für Eric Rüttimann und Platz zwei für Andrea Meier am Altstätter Städtlilauf

rüttimann-eric-basler stadtlauf-2017Am Altstätter Städtlilauf (8.9 km) zeigte sich die LCU-Athletinnen und -Athleten in ausgezeichneter Verfassung und so gab es gleich vier Top-Ten-Plätze zu feiern. Nach einer langen Verletzungspause meldete sich Eric Rüttimann stark zurück; er bestimmte von Beginn weg das Tempo und gewann den Lauf schliesslich souverän in 27.15 Min. Auch Fabian Anrig, der sich im Sommer ebenfalls unglücklich verletzt hatte, zeigte sich bereits wieder se

Weiterlesen ...
08.09.2018

Leandra Kurtz Overall-Zehnte am Arosa Trailrun

Am Arosa Trailrun T22, der in 21.3 km und 1338 hm von Arosa über das Weisshorn und Hörnli und am Älpli- und Schwellisee vorbei wieder nach Arosa zurück führte, erkämpfte sich Leandra Kurtz in 2:55.41 Std. den vierten Platz bei den W30 und wurde damit Overall-Zehnte. [chmarq]

08.09.2018

Kategoriensiege für Hanspeter Brun und Maja Luder-Gautschi am Rütilauf

brun-hanspeter-2018Von den 12 am Rütilauf(11.3 km) gestarteten LCU-Athletinnen und -Athleten liefen alle unter die ersten 12 ihrer jeweiligen Kategorien. Angeführt wurden sie bei den Männern von Roger Kaufmann, der in 43.37 Min. auf den 13. Gesamtrang lief und damit bei den M40 Siebter wurde. Bei den Frauen realisierte Melanie Meier eine Zeit von 47.16 Min. und wurde somit Gesamtsiebete sowie Dritte bei den W30. Weitere Podestplätze erkämpften sich Hanspet

Weiterlesen ...
04.09.2018

Triathlon: Franzisca Widmer Overall-Zweite in Uster

Widmer-Franzisca-10km-SM-2016Franzisca Widmer wurde am Uster Triathlon (1.5 km Swim, 38 km Bike, 10 km Run) vor eineinhalb Wochen in 2:10.56 Std. starke Overall-Zweite. Weitere Spitzenplätze erkämpfte sich Mischa Welter, der in 2:08.12 Std. bei den M45-54 Dritter wurde, Andreas Krähenbühl, der in derselben Kategorie in 2:09.01 Std. den sechsten Rang belegte sowie Dominik Burger, der bei den M55-64 in 2:13.29 Std. den Sieg davontrug. [chmarq]

02.09.2018

Duathlon: Jens-Michael Gossauer WM-Achter

gossauer-jens-michael-powerman zofingen-2018 Jens Duathlon 2018Mit einem Paukenschlag startete Jens-Michael Gossauer im Juni in seine erste Duathlon-Saison, als er an der Duathlon-SM auf Anhieb Dritter wurde. Auch in den folgenden Wettkämpfen lief er stets auf das Podest und nun das – achter Rang an den Duathlon Weltmeister- schaften in Zofingen! Nach den ersten 10 Laufkilometer, die er in 32.15 Min. zurücklegte, plagten ihn bereits ab Kilometer 40 der 150 km langen Radstrecke Krämpfe und so sollte d

Weiterlesen ...
02.09.2018

Andreina Schwarz und Abdi Salam Ali laufen in Sarnen PBs

Schwarz-Andreina-Glarner Stadtlauf-2016Dass man auch mit schweren Beinen Top-Zeiten laufen kann, wenn man nur lange genug durchbeisst, bewies heute Andreina Schwarz. Obwohl sie am Switzerland Marathon light über 10 km von Beginn Weg zu kämpfen hatte, lief sie nicht nur auf den dritten Overall-Rang, sondern mit 36.39 Min. auch eine neue persönliche Bestleistung. Und auch Abdi Salam Ali zeigte eine eindrückliche Leistung. Erst sechzehn Jahre alt lief er in der Spitzengruppe mit un

Weiterlesen ...
02.09.2018

Sieg und PB für Jan Staubli am Herbstlauf Muri

staubli-jan-2018-2Die Marathonvorbereitungen scheinen bei Jan Staubli auf Kurs zu sein. Am Herbstlauf Muri lief er auf der  anspruchsvollen 10 km-Strecke souverän auf den ersten Overall-Platz und stellte mit 33.51 Min. überdies eine neue persönliche Bestzeit auf. Bis zum Frankfurt Marathon am 28. Oktober hat er noch einige Wochen Zeit, um an seiner Form zu feilen. Doch alles deutet auf eine schnelle Zeit hin – wir sind gespannt und drücken die Daumen für

Weiterlesen ...
02.09.2018

Lisa Gubler Zweite am Amriswiler City-Run

gubler-lisa-amriswiler-city-run-2018Nach viel Verletzungspech lief Lisa Gubler am Amriswiler City-Run über 7 km auf den starken zweiten Overall-Platz. Bei den W30 siegte sie mit einer Zeit von 25.16 Min. gar überlegen. [chmarq]

29.08.2018

OL: Andrin und Mattia Gründler für den Junior European Cup selektioniert

gründler-andrin-2018Wie am Montagabend bekannt gegeben wurde, sind sowohl Andrin als auch Mattia Gründler für den Junior European Cup (JEC) selektioniert worden. Der JEC findet vom 4. bis 7. Oktober in Villars sur Ollon in den Walliser Alpen statt. [chmarq]

27.08.2018

Der Techniknachwuchs am Obersee

Zwei Wochen vor der SM in Frauenfeld hat sich eine grosse Delegation des LCU Nachwuchs in Rapperswil zum OZB-Meeting eingefunden. Es ging darum, nochmal zu sehen wo die Formkurve nach den Sommerferien hinzeigt.  Für die U16 und älter kann ich folgendes Fazit ziehen:

Die Formkurve steigt an, zwar noch nicht in allen Disziplinen aber es war zu sehen, dass unsere Athleten mithalten können, ja sogar schon wieder Siege und Spitzenplätze einheims

Weiterlesen ...
26.08.2018

Fabian Anrig gewinnt Taminataler Brückenlauf

anrig-fabian-taminataler brückenlauf-2018Fabian Anrig startete gut in die zweite Saisonhälfte. Fabian lief nach den 13 hügeligen Kilometern, die unter anderem über die höchste Bogenbrücke der Schweiz führten, mit über einer Minute Vorsprung ins Ziel ein. [uzeng]

26.08.2018

Andrea Meier gewinnt 3000m-Lauf in Rapperswil-Jona

meier-andea-3000m rapperswil-2018Beim OZB-Meeting in Rapperwil-Jona trat Andrea Meier erstmals seit vielen Jahren wieder einmal auf der 3000-m-Strecke an. In einem Lauf, der als eine Art Steigerungslauf immer schneller wurde, vermochte sie auf der Schlussrunde ihre letzte Konkurrentin zu distanzieren und als ungefährdete Siegerin einzulaufen. Mit 9:52.60 Min. verbesserte sie ihre persönliche Bestzeit um über ein halbe Minute.
Bei den U16-Läuferinnen durfte sich auch Lilly Nä

Weiterlesen ...
25.08.2018

Salome Wildermuth Vierte am Sommer Gommerlauf

wildermuth-salome-2017Mit einem vierten Platz am Sommer Gommerlauf hat Salome Wildermuth einmal mehr bewiesen, dass sie sich auf Trails und Waldwegen am wohlsten fühlt. Für den 21.1 km langen (+/- 700 hm) Rundkurs zwischen Reckingen und Obergesteln benötigte sie 1:45.52 Std. und verpasste damit das Podest in der Overall-Wertung und bei den W20 nur knapp. Einen Podestplatz erlief sich dagegen Evelyne Matzinger, die bei den W50 in 1:58.54 Std. ihren Sieg vom Vorj

Weiterlesen ...
25.08.2018

Vier Podestplätze am Türlerseelauf

gründler-mattia-türlerseelauf-2018Nach den hochsommerlichen Temperaturen der letzten Wochen sorgte eine Kältefront für perfekte Bedingungen am Türlerseelauf. Davon wusste insbesondere Mattia Gründler zu profitieren, der die coupierte 6.2 km lange Strecke der Junioren in einer Rekordzeit von 21.14 Min. zurücklegte. Mit Abdi Salam Ali erlief sich noch ein zweiter LCU-Junior einen Podestplatz. Wohl etwas weniger glücklich über die Steigungen wurde er in 22.30 Min. dennoch

Weiterlesen ...
23.08.2018

OL: Riccardo Rancan für den Weltcup in Norwegen selektioniert

rancan-riccardo-jwoc-long-2016Aufgrund seiner starken Leistungen am vergangenen Wochenende ist Riccardo Rancan für die Weltcup-Läufe im norwegischen Sarsporg aufgeboten worden. Riccardo hat einen fixen Startplatz für den Prolog und Jagdstart am Samstag, 1. September, erhalten. Ausserdem könnte er am Freitag, 31. August, als Ersatzläufer in der Langdistanz zum Einsatz kommen. Der Weltcup von Sarsporg ist für die Athletinnen und Athleten von besonderer Bedeutung, weil d

Weiterlesen ...
21.08.2018

TechnikerInnen zum Formtest an den Bodensee

Die LG Bodensee trug zum zweiten Mal das kleine Meeting auf der schönen Anlage in Tübach aus. Ebenfalls zum zweiten Mal dabei, war eine Delegation der Technikergruppe. Es ging primär darum herauszufinden, was so alles in fünf Wochen Sommerferien (oder auch etwas weniger) den Bach runtergeht. Und dies obwohl mir versichert wurde, dass man nicht untätig rumgehockt sei. Nun, die Zahlen sprechen eine etwas andere Sprache aber ich will fair sein,

Weiterlesen ...
19.08.2018

Negussie Bekele Zweiter am Rheinfall-Lauf

Neguisse BekeleNegussie Bekele ist am Rheinfall-Lauf Overall-Zweiter geworden. Negussie legte die anspruchsvolle, über viel Naturweg und Singletrails führende 21.1 km lange Strecke in 1:20.31 Std. zurück. Auch Felizitas Bolt erlief sich einen Podestplatz; Feli wurde bei den W40 Dritte. Knapp am Podest vorbei schrammte Michael Blöchlinger als Vierter bei den M40. [chmarq]

 

Overall: 2. Negussie Bekele 1:20.31. – Kategorien: M30: 2. Negussie Beke

Weiterlesen ...
19.08.2018

Abdi Salam Ali top in Regensdorf

salam ali-abdi-regensdorf-2018Eine Woche nachdem LCU-Crack Tadesse Abraham eine EM-Medaille eroberte, setzte auch der LCU-Nachwuchs ein Zeichen. Beim Regensdorfer Abendmeeting lief der 16-jährige Abdi Salam Ali über 3000 m im Männerfeld auf Rang 3 und realisierte mit 9:12:60 Min. eine Top-U18-Zeit. [uzeng]

19.08.2018

Top-Platzierungen am Engadiner Sommerlauf

Hanspeter BrunHanspeter Brun und Doris Hintermann nahmen heute die malerische Strecke des Engadiner Sommerlaufs und liefen in die Top-Ten ihrer Altersklassen. Hanspeter bewältigte die 25 km lange Strecke von Sils nach Samedan in 1:48.53 Std. als drittschnellster Läufer der M60; Doris wurde bei den W60 in 2:31.38 Std. Fünfte. Sandro Wegmann absolvierte den 11 km langen Muragl-Lauf von Pontresina nach Samaden und wurde in 41.16 Min. Overall-Fünfter. [ch

Weiterlesen ...
19.08.2018

OL: Riccardo Rancan Siebter an der Langdistanz-SM

rancan-riccardo-jwoc-long-2016Die Gegend um Scuol-Tarasp wurde am Wochenende Schauplatz des 7. Nationalen OLs über die Mitteldistanz sowie der Schweizermeisterschaft über die Langdistanz. Zusätzliche Bedeutung erhielten die Läufe, weil beide Wettkämpfe als Testläufe für Weltcup in Norwegen bzw. den Junioren Europa Cup gezählt werden. Die Athletinnen und Athleten des LC Usters zeigten an beiden Tagen starke Leistungen. Über die Mitteldistanz lief Riccardo Rancan im

Weiterlesen ...
18.08.2018

5-Tage Berglauf-Cup: Staubli Sechster, Wildermuth Vierte, Kurtz Fünfte

staubli-jan-2018-1An der 34. Austragung des 5-Tage Berglauf-Cup lief ein kleines Grüppchen an LCU-Athlet/innen wieder ganz vorne mit. Sowohl Jan Staubli als auch Salome Wildermuth und Leandra Kurtz liefen im Gesamtklassement in die Top-Ten: Jan wurde Sechster und Salome beendete das Etappen-Rennen als Vierte, gefolgt von Leandra als Fünfte. Aber auch in jeglichen Altersklassen war der LC uster stark vertreten. Bei den M30 gewann Jan Staubli die Bronz

Weiterlesen ...
16.08.2018

Stephan Keller finisht 100MeilenBerlin

keller-stephan-100meilenberlin-2018Am 11. August um 6 Uhr morgens fiel der Startschuss zur achten Austragung des 100 Meilen Berlin, einem 161.9 km langen Gedenklaufes auf dem ehemaligen Grenzstreifen um das ehemalige Westberlin. Mit dabei war auch Stephan Keller, der nach 22:25.39 Std. als 97. von über 300 Läufern die Ziellinie passierte und somit noch Zeit fand, Tade bei seinem EM-Silberlauf zuzujubeln. Gratulation! [chmarq]

13.08.2018

Tadesse Abraham gewinnt EM-Silber im Marathon

abraham-tadesse-em-marathon-berlin-2018Tadesse Abraham beschenkte sich an seinem Geburtstag mit EM-Silber. Vor vielen Schweizer Fans, insbesondere auch vom LC Uster, zeigte Tade in Berlin anlässlich der Leichtathletik-Europameisterschaften im Marathon eine grossartige Leistung. Nach hartem Kampf lief Tade als Zweiter ins Ziel ein und sicherte sich damit zwei Jahre nach seinem Goldlauf an der Halbmarathon-EM in Amsterdam nun den Vize-Europameisterschaftstitel über die Marathondistanz

Weiterlesen ...
05.08.2018

Salome Wildermuth Zwölfte am Glacier 3000

wildermuth-salomeAm Glacier 3000, der von Gstaad zur Bergstation Glacier 3000 führt, lief Salome Wildermuth auf den zwölften Gesamtrang. Bei den W20 wurde sie damit Dritte. Sie bewältigte die 26.2 km lange und mit über 2000 hm gespickte Strecke in 3:30 Std. [chmarq]

05.08.2018

Jens-Michael Gossauer für Duathlon-WM selektioniert

gossauer-jens-michael-stralugano-2016Dank seiner starken Leistungen bei diversen Duathlon-Wettkämpfen wurde Jens-Michael Gossauer für die ITU Powerman Duathlon Weltmeisterschaft am 2. September 2018 in Zofingen selektioniert. Der Wettkampf setzt sich zusammen aus 10 km Laufen, 150 km Radfahren und 30 km Laufen. Herzliche Gratulation und viel Erfolg! [uzeng]

30.07.2018

Top-Platzierungen für Leandra Kurtz und Vreni Ospelt Good am Swissalpine Davos

Leandra Kurtz hat am Swissalpine Davos die Strecke T88, die 84.9 km (+3641/-3933 m) von St. Moritz nach Davos führte, in 13:41.12 Std. auf dem elften Overall-Platz beendet. In der Kategorie W30 wurde sie damit Sechste. Auf der 42.9 km langen (+/- 1425 m) Strecke K43 rund um Davos lief Vreni Ospelt Good bei den W60 in 6:41.22 Std. auf Rang 3. Markus Jud und Eric Stricker wurden auf dem K43 und T88 ausserdem 33. bei den M60 bwz. 39. bei den M

Weiterlesen ...
16.07.2018

Erika Kälin gewinnt zum 3. Mal die Seeland-Paralympics 2018

kälin-magglingen-2018Bereits zum 57. Mal fand die Seeland-Paralympics, der PluSport-Tag im Stadion End der Welt in Magglingen statt. Bei diesem Event der Extraklasse wurde der LC Uster durch die Paraathletin Erika Kälin und Guide Reinhart Schütz im Einzelwettbewerb 3-Kampf Damen vertreten.

Durch das Wiedersehen mit Nationalrat Christian Lohr kam sie rasch in den gewünschten Wettkampfrhythmus und stiess unter Anwesenheit der faszinierten Bundesrätin Simone

Weiterlesen ...
15.07.2018

Top-Ten-Ränge der LCU-Läuferinnen an den Bahn-Schweizermeisterschaften

nägeli-lilly-2018An den Schweizer Leichtathletikmeisterschaften in Zofingen erkämpfte sich Andrea Meier - obwohl sie nach einer kürzlich erlittenen Erkältung nicht ganz in Topform war - in 17:22.43 Min. den sechsten Rang. Die ausser Konkurrenz teilnehmede LCU-Französin Aude Salord lag einige Kilometer in Führung, musste dann aber wegen Überhitzungssymptomen das Tempo reduzieren und lief in 17:09.16 als Vierte ein. Einen sensationellen Erfolg landete die ers

Weiterlesen ...
08.07.2018

Duathlon: Jens-Michael Gossauer Zweiter in Nottwil

gossauer-jens-michael-stralugano-2016Am im Rahmen des Sempachersee-Triathlon ausgetragenen Duathlon in Nottwil (5 km - 20 km -5 km) erkämpfte sich Jens-Michael Gossauer den zweiten Platz. Er musste sich nur von Felix Köhler, dem Duathlon-Europameister über die Mitteldistanz, geschlagen geben und erreichte das Ziel nach 1:03.19 Std. [chmarq]

08.07.2018

Top-Ten Plätze am Gomergrat Zermatt Marathon

Am Gomergrat Zermatt Marathon von Zermatt auf den Riffelberg erliefen sich über die Halbmarathondistanz eine Reihe von LCUlern Top-Ten Plätze in der Kategorienwertung. Erika Kälin und Guide Reinhart Schütz wurden bei den W45 bzw. M50 in 3:09 Std. 21. und 44. Lilo Groner lief bei den W60 in 3:32 Std. auf den siebten Platz Urs Volken wurde bei den M65+ in 3:48 Std. 14. und Doris Zanoletti erlief sich bei den W65+ in 4:01 Std. den sechst

Weiterlesen ...
02.07.2018

Die LCU-Talente legen nochmals nach!

Vor zehn Tagen nahm zum ersten Mal eine kleine Delegation der Technik-Leistungsgruppe am Munotmeeting in Schaffhausen teil. Vickie und Katelyn Adel, Petra Freuler und Neil Stern (Isabelle Adel musste krankheitshalber passen, Seya Gull verletzungsbedingt nicht am Start) nutzten die Gelegenheit und schrieben sich für das gut organisierte Meeting ein um am sog. Sprung und Sprint-Cup teilzunehmen. Es handelt sich dabei um eine Wertung die quer durch

Weiterlesen ...
01.07.2018

Duathlon: 2. Rennen, 2. Sieg für Jens-Michael Gossauer

gossauer-jens-michael-stralugano-2016Nach dem Sieg vor einer Woche am Duathlon Spiez hat Jens-Michael Gossauer nun auch den Duathlon Uri gewonnen (5 km Laufen – 20 km Radfahren – 5 km Laufen; 1:01.12 Std.). Von Beginn an hatte er das Feld zusammen mit dem zweitplatzierten Fabian Zehnder angeführt. Erst beim zweiten Wechsel konnte er jedoch eine kleine Lücke aufreissen, die er auf der folgenden Laufstrecke zu einem 35-sekündigen Vorsprung ausbaute. [chmarq]

25.06.2018

4 Kategoriensiege am Geländelauf am Bachtel

melanie-meier-stapferStarker Auftritt des LCU am Geländelauf am Bachtel: Im Hauptlauf über 12.1 km liefen Melanie Meier (53.53 Min.), Raja Aellig-Urner (54.08 Min.) und Maja Luder-Gautschi auf die Overall-Ränge fünf, sechs und acht. Melanie (W30) und Maja (W50) erliefen sich damit den Kategoriensieg, Raja (W30) wurde Zweite. Doris Hintermann belegte bei den W60 in 1:09.58 Std. ausserdem den vierten Platz. Bei den Männern setzte sich Hanspeter Brun als O

Weiterlesen ...
25.06.2018

PBs, Final- und Spitzenplätze garniert mit Edelmetall = RM Ost!!

Als ich vor über zehn Jahren das erste Mal als Begleiter an eine RM Ost fuhr, das war damals in DAVOS , waren die zwei drei Athleten des LC Uster noch kaum wahrnehmbar. Obwohl auch damals schon der eine oder andere Finalplatz herausschaute, war das dann doch eher schon das obere Ende der Erwartungsskala.

Zehn Jahre später, sind die Athleten des LC Uster an diesen Meisterschaften Medaillenaspiranten! Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass d

Weiterlesen ...
24.06.2018

Klöntalerseelauf: 2. Rang für Steffi Häberlin

häberlin-steffi-amriswiler cityrun-2017Beim Klöntalerseelauf über 12.7 km lief Steffi Häberlin in 55.29,3 Min. auf Overeall-Rang zwei. Bei den Männern wurde Michael Blöchlinger in 50.05 Min. Zwölfter. [fblcu]

24.06.2018

Aude Salord verpasst Medaille an den französischen Meisterschaften nur knapp

salord-aude-corridabulloise-2017An den Landesmeisterschaften ihres Heimatlands Frankreich verpasste Aude Salord im 10-km-Strassenlauf als Vierte die Bronzemedaille nur um 8 Sekunden. Auf der mit mehreren Steigungen gespickten Strecke im nordfranzösischen Liévin realisierte Aude eine Zeit von 35.27 Min. [fblcu]

24.06.2018

Chantal Matzinger gewinnt den Winterthurer Frauenlauf

matzinger-chantal-2018Die schnellste Frau am Winterthurer Frauenlauf hiess heute Chantal Matzinger. Nach einem vorsichtigen Start arbeitete sich Chantal immer weiter nach vorne bis sie schliesslich die Spitzenposition übernehmen konnte und ihre Führung immer weiter ausbaute. Für die nicht ganz 10 km benötigte sie 38.35 Min. Den Kategoriensieg bei den W20 erlief sich die Overall-Fünfte Chantal MarquartFelizitas Bolt wurde bei den W40 Zweite ebenso wie Eva Gu

Weiterlesen ...
20.06.2018

Grillplausch Dienstag, 26. Juni 2018

Grillplausch 2018Nächsten Dienstag, 26. Juni 2018 erwartet uns ein weiterer herrlicher Sommertag. An diesem Dienstag findet wieder der jährliche Grillplausch statt, welcher durch die Breitensportgruppe organisiert wird. Zu diesem Grillplausch ist jedefrau und jedermann gerne herzlich willkommen.

Treffpunkt : beim Pulverhüüsli beim Start des Lauftreffs
Zeit          : 19:30 Uhr
Mitbringen: Fleisch/Wurst, gute Laune. Für Getränke ist gesorgt [mbil]

19.06.2018

Die Würfel sind gefallen!

Der vierte und letzte Q-Wettkampf ist vorbei, d.h. unsere Techniker/Innen hatten am letzten Wochenende in Regensdorf nochmals die Möglichkeit sich für die KM der Einzeldisziplinen zu qualifizieren.

In Bälde werden die Einladungen verschickt für diejenigen die es unter die besten Zwölf geschafft haben.

Wenn man sich die Ranglisten und Bilder  ansieht so kann man gut erkennen, dass die Ustermerinnen wieder überzeugen konnten. Und das notab

Weiterlesen ...
19.06.2018

LCU-Lauftandem gewinnt Altstadtlauf in Aarau

kälin-schütz-aargau-2018Über 1100 Läuferinnen und Läufer kämpften sich in 35 Kategorien am 4. Aarauer Altstadtlauf über das Kopfsteinpflaster. Bei den Handicapierten konnte Vorjahressiegerin Erika Kälin mit Guide Reinhart Schütz ihren Triumph souverän wiederholen. Sie führte das Rennen kurz nach dem Startschuss an und liess sich nach dem Aufstieg vom Altersheim Golatti hinauf zur Rathausgasse nicht mehr von der Spitze verdrängen und lief das «Hausecken-R

Weiterlesen ...
17.06.2018

Top-Leistung von Lilly Nägeli über 800 m

millegruyere15_02Beim Citius-Meeting in Bern wartete die 15-jährige Lilly Nägeli über 800 m als zweitjüngste Teilnehmerin mit einer Topleistung auf. Lilly siegte in der nationalen Serie mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2.13,75 Min. Damit unterbot sie die Limite für die U18-Europameisterschaften; jedoch ist sie dort nicht startberechtigt, da noch ein Jahr zu jung. Dafür  figuriert sie momentan aber auf Platz 6 der Schweizer-U18-Bestenliste ü
Weiterlesen ...
16.06.2018

Uster Running: Aude Salord Zweite, Andrea Meier Dritte mit PB

meier-andera-münchen marathon 2 - 2017Vor heimischem Publikum sind Aude Salord und Andrea Meier am Uster Running über 5000 m auf die Ränge zwei und drei gelaufen. Besonders erfreulich ist, dass sich beide gegenüber dem Wettkampf vor einer Woche in Colmar deutlich steigern konnten. So lief Aude nach 16.42,66 Min. im Ziel ein und Andrea beendete ihr Rennen nach 16.56,74 Min. mit einer neuen Persönlichen Bestzeit. Damit belegen sie zur Zeit in der Schweizer Saison-Bestenliste di

Weiterlesen ...
16.06.2018

Melanie Meier Dritte am Wylandlauf

melanie-meier-stapferMelanie Meier hat sich am Wylandlauf über 14.4 km in 1:00.36 Std. den tollen dritten Overall-Rang erkämpft. Auch Maja Luder-Gautschi erlief sich in 1:02.59 Std. einen Top-Ten Platz und wurde Gesamt-Achte. Während das für Melanie in der Kategorienwertung den Sieg bei den W30 bedeutete, wurde Maja bei den W50 Zweite. Ebenfalls Zweite wurden Hanspeter Brun bei den M60 und Doris Hintermann bei den W60. Und dritte Plätze gab es für Andri

Weiterlesen ...
13.06.2018

Uster Running am Freitag 15.06.18 im Buchholz

anrig-fabian-uster running-2017Am Freitag, 15.06.18, findet im Ustermer Buchholzstadion das Uster Running statt. Ab 19:45 Uhr werden Rennen über 2000 und 3000 m Steeple, 5000 m und 10'000 m ausgetragen. Die beiden letzteren können auch ohne Lizenz gelaufen werden. Anmeldungen werden bis 1 Stunde vor dem Start entgegengenommen. Die Wetterprognosen versprechen milde Temperaturen und schnelle Zeiten. [chmarq]

11.06.2018

PB-Festival des Technik-Nachwuchs!!

Der Techniknachwuchs war am Wochenende wieder an verschiedenen Orten im Einsatz. Für die Einen ging es aufs Sihlhölzli in Zürich zum 3. Q-Wettkampf plus an das darin integrierte Nachwuchsmeeting  U18 bis U23. Lilly, Sarah, Izzy, Sina, Katelyn, Neil und Seya produzierten PBs ohne Ende (80m,200, Diskus, Kugel, etc….)  und klassierten sich weit vorne in den Ranglisten! Die AthletInnen des LCU kommen langsam aber sicher in Fahrt. Diese Tatsach

Weiterlesen ...
10.06.2018

Andreina Schwarz Fünfzehnte am Frauenlauf

schwarz-andreina-2017Im von Fabienne Schlumpf dominierten Elite-Feld des Frauenlaufes lief Andreina Schwarz auf den fünfzehnten Platz. Sie legte die 5 km lange Strecke um das Bundeshaus in 18.34 Min. zurück. Weitere Top-20-Klassierungen gab es auch in den Kategorienwertungen. So wurde Nicole Kaufmann Fünfzehnte bei den W45. Und über 10 km lief Ursula Zürcher auf den 10. Platz bei den W60, Trudi Niederberger wurde 17. bei den W65 und Eva Gut lief in de

Weiterlesen ...
10.06.2018

Maja Luder-Gautschi Neunte am Zumiker Lauf

luder-gautschi-maja-rütlilauf-2017Maja Luder-Gautschi ist am Zumiker Lauf auf den neunten Overall-Rang gelaufen. Sie absolvierte die 11.2 km lange und coupierte Strecke in einer Zeit von 49.14 Min und gewann damit die Kategorienwertung der W50. Zwei fünfte Plätze gab es ausserdem für Heinz Luder (M60; 47.08 Min.) und Fredi Schmid (M70; 55.51 Min.). Michael Blöchlinger wurde bei den M40 in 46.04 Min. ausserdem 11. Einen weiteren Sieg wurde in der Nachwuchs-Abteilung verz

Weiterlesen ...
10.06.2018

Jens-Michael Gossauer SM-Dritter im Duathlon

gossauer-jens-michael-stralugano-2016In der Läuferszene weit bekannt, ist Jens-Michael Gossauer in ein neues Gebiet vorgestossen und hat sogleich ein Ausrufezeichen gesetzt: Er wurde an seinem ersten Duathlon SM-Dritter. Nach der ersten Laufstrecke (10 km, 33.44 Min) noch in Führung liegend, wurde er auf der Velostrecke (60 km, 1:48.37) von Krämpfen geplagt und fiel zwischenzeitlich aus den Medaillenrängen raus. Trotz weiteren Krämpfen konnte er jedoch nochmals Zeit gutmachen

Weiterlesen ...
10.06.2018

5000 m in Colmar: Sieg für Aude Salord - Bronze für Andrea Meier

salord-meier-colmar-2018Beim nationalen Meeting im französischen Colmar stellten sich Aude Salord und Andrea Meier in einem 5000-m-Bahnrennen der französischen Konkurrenz. Aude übernahm früh die alleinige Führung und lief in 16.56,94 Min. als Solosiegerin ein. Andrea forcierte nach einem verhaltenen Beginn auf der zweiten Streckenhälfte und erkämpfte sich in der neuen persönlichen Bestleistung von 17.06,60 Min. den dritten Rang. [chmarq]

05.06.2018

SM-Limite für Céline Buchser!!

Bei sehr sommerlichen Bedingungen haben wieder viele AthletInnen und Athleten des LCU einen Q-Wettkampf hinter sich gebracht. Unter ihnen befanden sich auch Isabelle, Sarah und Céline, drei Nachwuchsathletinnen der Leistungsgruppe U16+.

Sie begannen ihren Wettkampf mit dem Hürdensprint. Sarah und Isabelle wurden in die gleiche Serie eingeteilt. Schon nach zwei Hürden war klar, dass der Sieg zwischen den beiden Ustermerinnen ausgemacht werden

Weiterlesen ...
04.06.2018

Flavio Calligaris-Maibach Kategorienvierter am Cuors da Flem

Am 3. Cuors da Flem, einem Halbmarathon mit über 700 Höhenmetern bei Flims, verpasste Flavio Calligaris-Maibach das Podest als Kategorien 4. nur um 7 Sekunden. Insgesamt belegte er den 18. Gesamtrang und verbesserte mit 1:50.56 Std. seine Vorjahreszeit um über 2 Minuten - trotz sehr heissen Temperaturen und einem Start um 11 Uhr. [flacm]

01.06.2018

Negussie Bekele 3. am Winterthur Marathon

Neguisse BekeleAm Winterthur Marathon hat sich Negussie Bekele in 2:49.17 Std. den dritten Rang erkämpft. Im 10 km-Lauf wurde Tobias Brunner in 36.48 min Overall-Vierter und Zweiter bei den M30. [chmarq]

31.05.2018

NSG Genève 2018: Erika Kälin ist Festtagsiegerin im Kugelstossen

Bei den National Sommer Games, einem viertägigen Grossanlass in Genf, massen sich rund 1600 Athletinnen und Athleten mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung in 13 Sportarten. Der Sportanlass von Special Olympics Switzerland findet alle vier Jahre statt und ist der grösste und wichtigste seiner Art in der Schweiz.

Man kann sich kaum vorstellen, mit welcher Freude Erika Kälin auf ihre erste Goldmedaille im Kugelstossen und der PB aus

Weiterlesen ...
28.05.2018

Halbmarathon-SM in Lugano: 5 Medaillen für LC Uster

abraham-anrig-schwarz-hm-sm-2018Auch an den Halbmarathon-Schweizermeisterschaften, die in Lugano im Rahmen des Lauf-Events "StraLugano" ausgetragen wurden, waren die Läuferinnen und Läufer des LC Uster nicht zu bremsen. Europameister Tadesse Abraham wurde seiner Favoritenrolle gerecht und erlief sich in der Tessiner Wärme in 1:02.15 Std. seinen dritten nationalen Halbmarathon-Titel. Ein tolles Rennen zeigte auch Clubkollege und Marathon-Schweizermeister Fabian Anrig. Als Dri

Weiterlesen ...
28.05.2018

3. Kategorienrang für Flavio Calligaris-Maibach am 1. Rudi Rennt Halbmarathon in Chur

Beim 1. Rudi Rennt Halbmarathon in Chur belegte Flavio Calligaris-Maibach den 3. Platz in der Kategorie M40 sowie overall den 7. Gesamtrang. Im erstmals durchgeführten Parcours durch die Stadt waren 4 Runden zu absolvieren, welche coupiert und mit vielen engen Kurven verbunden waren [FG, mbil]

28.05.2018

OZB Staffelmeisterschaft 2018 - Silber für 3x1000m Boys

Unsere Athleten (Alessandro, Eliano, Moreno, Alina, Bianca und Anissa) starteten zusammen mit dem LC Dübendorf als ZOA-Team in den Disziplinen 5x80 M/W und 3x1000m M.

Die Staffeln der 5x80m haben die Rennen eröffnet. Während in der Kategorie weiblich über 20 Teams teilnahmen, verzeichnete das männliche Starterfeld lediglich 6 Teams.

zoa18_01Bei der Staffel 5x80m männlich schwanden die Hoffnung auf einen Podestrang schon beim Start. Leider kam

Weiterlesen ...
24.05.2018

7-Kampf Debut von Katelyn Adel geglückt

Am Pfingstwochenende, genauer am Samstag und Sonntag, hat Katelyn Adel zum ersten Mal internationale Mehrkampf-Luft geschnuppert. Sie eröffnete den Wettkampf mit einem gelungenen Hürdensprint in 16.29 sec (PB!). Sie gewann ihre Serie und lief den 3er Rhythmus bis ins Ziel. Auch der Weitsprung gelang gut – nach ein paar Anlaufanpassungen -, bedeuteten die 4.82m PB! Die nächsten Disziplinen, (Speer und 200m) gelangen zwar auch aber waren letzt

Weiterlesen ...
23.05.2018

Lilly Nägeli beim ersten 800m-Rennen auf dem Podest

Nägeli-lilly-basel-2018Am gut besetzten Susanne Meier Memorial Meeting in Basel konnte Lilly Nägeli mit einem guten Lauf und einer Zeit von 2:16.64 Min. (PB!) den dritten Platz in der starken 1. Serie erlaufen. Lilly's Alterskollegin Valentina Rosamilia (Startnr. 402) siegte vor der 19-jährigen Sonja Andenmatten. [mranc]

23.05.2018

Toller Start in den Q-Wettkampf der Techniker/Innen

Am letzten Samstag fanden sich insgesamt 20 Athleten/innen für den 1. Q-Wettkampf der Saison ein. Es war schön mitanzusehen, wie sich die Jungs und Girls untereinander super verstanden und sich gegenseitig pushten. Vorneweg möchten wir erwähnen, dass die Athleten/innen gesamthaft 3x SB und 27 PB erzielt haben.

Die Jungs der U12 (Laurin, Ron, Loïc, Robin, Luca und Lukas) machten den Anfang mit dem Sprint.
Die Nervosität war ihnen anzumerken

Weiterlesen ...
19.05.2018

GP Bern: Tadesse Abraham Zweiter, Andrea Meier Vierte

abraham-meier-staubli-GP-Bern-2018Grosser Erfolg für Andrea Meier am GP Bern: An einem der grössten und prestigeträchtigsten Schweizer Strassenlauf ist Andrea Meier in 1:00.09 Std. auf den sensationellen vierten Platz gelaufen. Sie hat damit ihre bisherige Bestzeit auf den "schönsten zehn Meilen der Welt" um fast drei Minuten verbessert und einmal mehr gezeigt, dass sie ganz vorne an der Spitze mitmischeln kann. Dass er zu den besten gehört, muss Tadesse Abraham wiederum n

Weiterlesen ...
19.05.2018

Pfingstlauf Wohlen: Jens-Michael Gossauer Zweiter, gelungenes Comeback von Roger Kaufmann

gossauer-jens-michael-pfingstlauf wollen-2018Grosses Medaillensammeln am Pfingstlauf Wohlen: Alle angetretenen LCU-Athletinnen und -Athleten liefen in Wohlen auf das Podest. Jens-Michael Gossauer wurde in 33.11 Min. Overall-Zweiter und W20-Kategoriensieger. Auch Maja Luder-Gautschi und Heinz Luder waren bei den W50 in 41.59 Min. und bei den M60 in 40.16 Min. nicht zu schlagen. Ganz besonders freute sich aber wohl Roger Kaufmann. Nach längerem Verletzungspech gab er am Pfingstlauf sei

Weiterlesen ...
18.05.2018

LCU-Lauftandem im Gleichschritt auf Platz eins gewalkt!

kälin-schütz-schluchseelauf-2018Die Nordic-Walking-Saison im Hochschwarzwald begann am Samstag, 12. Mai 2018, beim 34. Int. Schluchseelauf. Die Teilnehmer konnten zwischen einer grossen sowie einer kleinen Strecke wählen. Für alle Nordic Walker erfolgt der Startschuss vom Parkplatz der Schluchseehalle um 14 Uhr.

 Unter den ca. 450 Nordic Walker waren auch zwei vom LC Uster am Start. Erika Kälin und Guide Reinhart Schütz wählten die Grosse Strecke, 18.4 km. Sie überq

Weiterlesen ...
13.05.2018

Negussie Bekele gewinnt Aargauer Halbmarathon

Neguisse BekeleNach 1:13.06 Std. durfte sich Negussie Bekele beim Aargauer Halbmarathon als Sieger feiern lassen. Herzliche Gratulation! [fblcu]

13.05.2018

OL: Riccardo Rancan Dritter am 5. Nationalen OL

rancan-riccardo-jwoc-long-2016Wo bereits während der ganzen Woche die OL-Europameisterschaften ausgetragen wurden, fanden am Wochenende die Nationalen OL Nummer 5 und 6 statt. Der am Samstag im Tessiner Örtchen Capriasca ausgetragene Wettkampf über die Mitteldistanz diente zusätzlich als Qualifikationslauf für die Studenten-WM und hier vermochte Riccardo Rancan zu überzeugen – nach einer längeren Durststrecke lief er als Dritter wieder einmal auf das Elite-Podest. H

Weiterlesen ...
11.05.2018

Melanie Meier Siebte am Flughafenlauf

melanie-meier-stapferAm Flughafenlauf (17 km) ist Melanie Meier in 1:09.18 Std. auf den siebten Overall-Rang gelaufen. Bei den W30 wurde sie mit dieser Leistung Zweite. Weitere zweite Plätze gab es für Maja Luder-Gautschi (W50), welche die 17 km in 1:12.43 Std. bewältigte und Hanspeter Brun (M60), der nach 1:06.01 Std. ins Ziel kam sowie Fredi Schmid (M70). Heinz Luder erkämpfte sich bei den M60 in 1:09.37 Std. ausserdem Rang fünf und Michael Blöchlinge

Weiterlesen ...
08.05.2018

Start-Ziel Sieg für Erika Kälin und Reinhart Schütz am Domleschger-Lauf

kälin-schütz-domleschger-lauf-2018Der 16. Domleschger-Lauf, eine Veranstaltung mit sozialem Engagement, fand bei perfekten Bedingungen statt. Der Erlös fliesst vollumfänglich der Stiftung Scalottas, einem Kompetenzzentrum für Menschen mit Behinderung, zu.

Die Rundstrecke von 7.4 Kilometer zeigte sich sehr coupiert, der Weg führte nach Almens und wieder zurück nach Scharans, wobei +/- 220 Höhenmeter zu bewältigen waren. Mit 38.42 Min. siegte Erika Kälin mit Begleit

Weiterlesen ...
07.05.2018

Gelungener Auftakt in die Freiluftsaison!

 

Nach dem Trainingswochenende und den Frühlingsferien, war die Delegation der U16 und älter nicht mehr ganz so gross wie geplant. Es konnten aufgrund von kleineren Blessuren und Beschwerden (Linda und Seya) nicht mehr alle an den Start in Willisau. So stellten sich dann „nur“ Sina, Céline, Melanie, Lilly und Petra der Konkurrenz. Sarah reiste zwar auch an, musste aber ebenfalls die Segel streichen.

Trotz der zahlreichen Absenzen dürfe

Weiterlesen ...
06.05.2018

Jens-Michael Gossauer Zweiter am Zugerberg Classic

gossauer-jens-michael-zugerberg classic-2018Dass er am Berg ebenso schnell ist wie auf flachen Strecken, hat Jens-Michael Gossauer an diesem Wochenende gleich doppelt bewiesen. Noch am Samstag erstürmte er an der SOLA-Stafette den Uetliberg (5.91 km / 415 hm) für die Brownschen Spaziergänger XS ) in 25.15 Min. als Zweitschnellster Läufer und dies – wohlgemerkt – trotz einem verlorenen Schuh! Offenbar war dies aber noch nicht genug und Jens trat am Sonntagmorgen zum Zugerberg Cla

Weiterlesen ...
02.05.2018

Tadesse Abraham für den EM-Marathon 2018 selektioniert

abraham-tadesse-europameisterschaften-2016Swiss Athletics hat gestern unseren Halbmarathon-Europameister Tadesse Abraham wie erwartet für den Marathon an den Leichtathletik-Europameisterschaften am 12. August in Berlin (GER) selektioniert. Damit ist Tade dieses Jahr bereits das dritte LCU-Mitglied, das die Schweiz an einem internationalen Anlass vertreten darf. Andrea Meier und Jens-Michael Gossauer waren vor einem Monat bereits an der Studenten-Cross-WM im Einsatz. [fblcu]

29.04.2018

LCU-Doppelsieg am Lausanner 10-km-Lauf

salord-schwarz-lausanne-2018Tolle Vorstellung unserer Läuferinnen beim 10-km-Lauf in Lausanne: Auf der recht coupierten Strecke siegte Aude Salord in 35.10 Min. vor Andreina Schwarz, die mit 36.50 Min. nur 10 Sekunden auf ihre PB verlor. [fblcu]

28.04.2018

Grosses Kino für Ustermer Sportler – Erika Kälin und Reinhart Schütz von der SUS und SKS geehrt

kälin-schütz-ehrung-2018Im würdigen Rahmen ehrte die Sport Union Schweiz (SUS) in Oberrohrdorf und der Sportverband des Kantons Schwyz (SKS) in Küssnacht am Rigi, ihre verdienten Sportlerinnen und Sportler die im 2017 auf nationaler und internationaler Ebene siegreich waren.

So durfte Erika Kälin als Para-Skilangläuferin und Reinhart Schütz als Guide die beiden verdienten Auszeichnungen mit der Hoffnung auf «Mehr Inklusion für Alle» nach Hause nehmen. [RSch

Weiterlesen ...
28.04.2018

Stephan Keller finisht "The Toughest Race on Earth"

keller-stephan-munga-2018Am Montag, den 23.4.2018,  lief Stephan Keller im Blyde River Canyon, Südafrika, ins Ziel ein. 5 Tage zuvor war er im 381 km entfernten Städtchen Belfast zum Munga-Trailrennen angetreten. Die Organisatoren bewerben den Munga-Trail als "Toughest Race on Earth" und tatsächlich erreichten von den 15 Gestarteten nur 9 das Ziel. Stephan Keller wurde Achter. [chmarq]

24.04.2018

Techniker/Innen holen sich den letzten Schliff

Bei hervorragenden, schon fast hochsommerlichen Bedingungen haben unsere Technik-Talente (von U12 bis U14 mit Markus) übers vergangene Wochenende nochmal einiges an Strapazen auf sich genommen. Es begann am Freitagabend mit Lang-Sprints (bis 400m) mit Bremsschirmen und einer stündigen Session im Kraftraum des Hallenbades. Am Samstagmorgen ging es um 08.30 Uhr wieder weiter mit Speerwurf und Hochsprung. Die jüngeren liefen über die Hürden u

Weiterlesen ...
22.04.2018

Eric Rüttimann 5. am Zürich Marathon

rüttimann-eric-zürich marathon-2018An seinem ersten Marathon ist Eric Rüttimann in 2:24.18 Std. auf den ausgezeichneten fünften Platz gelaufen. Er war damit schnellster Schweizer. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, als dass Eric das Lauftraining verletzungsbedingt erst vor kurzem wieder aufgenommen hat. 

Weitere Top-Klassierungen gab es für Dominik Burger und Felizitas Bolt. Dominik lief bei den M55 in 3:14.33 Std. auf den neunten Platz. Felizitas wurde bei ihrem

Weiterlesen ...
16.04.2018

Fabian Anrig 7. am Lago Maggiore Halbmarathon

anrig-fabian-mallorca-2017Im zweiten Rennen der Saison die zweite persönliche Bestzeit – wenn das kein vielversprechender Saisonanfang ist! Fabian Anrig lief am international besetzten Lago Maggiore Halbmarathon von Verbania nach Stresa in 1:08.11 Std. auf den siebten Overall-Rang und war damit bester Europäer. Da die Strecke relativ coupiert war und er weite Teile alleine laufen musste, zeigte sich Fabian sehr zufrieden mit seiner Leistung. Das 10 km-Rennen der Fra

Weiterlesen ...
13.04.2018

Streckenrekord für LCU-Lauftandem am «Räbstägelauf» in Eglisau

kälin-schütz-räbstägelauf-2018Charakteristisch für Eglisau mit seinen schön gelegenen Rebbergen führte der TV Eglisau nach Säuberung der Rennstrecke zum ersten Mal den «Räbstägelauf» durch.

Das Rennen ging durch den hinteren Stadtberg über 3,2 Kilometer mit +/- 223 Höhenmeter und 773 Treppenstufen. Hand in Hand waren Erika Kälin und Begleitläufer Reinhart Schütz seit Rennbeginn ganz vorne dabei. Erika distanzierte ihre nächste Gegnerin um fast zwei Minut

Weiterlesen ...
08.04.2018

Andrea Meier und Jens-Michael Gossauer an der Studenten-WM

meier-andrea-cross wm-2018gossauer-jens-cross wm-2018An der Cross-WM der Studierenden in St. Gallen waren Teilnehmende aus 20 Nationen und 5 Kontinenten am Start. Dabei waren erfreulicherweise mit Andrea Meier und Jens-Michael Gossauer auch zwei Mitglieder des LC Uster. Zu bewältigen waren 10 km mit einigen anspruchsvollen Hindernissen. Andrea lief im von der Deutschen Caterina Granz gewonnenen Lauf auf den 36. Rang, Jens erkämpfte sich im Männerfeld, das vom Algerier El Hocine Zourkane angefüh

Weiterlesen ...
08.04.2018

GP Dübendorf: Hanspeter Brun Sieger bei den M60, Maja Luder-Gautschi W50-Zweite

Hanspeter BrunHanspeter Brun hat am GP Dübendorf (10 km) das Rennen der M50 in 39.00 Min. gewonnen. Nach einer längeren Verletzungspause hat auch Maja Luder-Gautschi wieder ins Renngeschehen eingegriffen und sich bei den W50 in 43.47 Min. den zweiten Platz erkämpft. Mit Felizitas Bolt, Gottlieb Leserf und Heinz Luder liefen drei weitere Athleten in die Top-Ten. Felizitas und Gottlieb wurden bei den W40 beziehungsweise M70 jeweils Neunte. Heinz lief b

Weiterlesen ...
05.04.2018

Saison Opening bei unserem Sponsor Sport Shop Time Out - 14.4.2018

Spring Opening 2018 bAm Samstag, 14. April 2018 findet das Saison Opening bei unserem Sportausrüster Sport Shop Time Out statt. An diesem Opening können Artikel zu 20% Rabatt (sogar bis zu 70% im Ausverkauf-Zelt) eingekauft werden. Ab 9:30 Uhr können die neusten Running-Schuhe getestet werden. Ferner können alle interessierte Jogging-Fans an einem lockeren Lauftraining, geführt u.a. durch Andrea Meier, Lisa Gubler und Jens Gossauer, teilnehmen. Mehr Infos findet

Weiterlesen ...
04.04.2018

UBS Kids Cup Regionalfinal, U10 mit Podestplatz

Am Samstag den 10.3 fand wieder einmal der alljährliche Regionalfinal des UBS Kids Cup Teams statt. Auch dieses Jahr war der LC Uster zahlreich vertreten.
Gleich 6 Teams starteten in drei unterschiedlichen Altersklassen .

Bereits früh am Morgen besammelten sich die ersten beiden Teams der Kategorie U14 Mixed in der Sporthalle Birch in Oerlikon und bereiteten sich auf den Wettkampf vor.
Nach dem Einlaufen ging es auch schon los mit den ersten D
Weiterlesen ...
04.04.2018

Erika Kälin zweimal Zweite in der Osterwoche 2018

kälin-schütz-ostern-2018Unser Ski / Lauftandem Erika Kälin und Reinhart Schütz versilberten ihr Wintersaisonende mit je einer Silber-Medaille an den Bündner Meisterschaften im Crosslauf (3 km) in Zizers sowie bei den Schweizer Meisterschaften im Para Alpin-Skilauf (Riesentorlauf) in Obersaxen. Sie freuen sich sehr darüber! [RSch]

27.03.2018

Bronze für Erika Kälin beim Erstfelder Crosslauf 2018

kälin-schütz-urner cross-2018Die 44. Auflage der ältesten Urner Laufveranstaltung lockte weit über 200 Teilnehmer an. So auch das LCU-Lauftandem Erika Kälin und Begleitläufer Reinhart Schütz. Sie liefen die 4338 m in 20.29 Min. und gewannen Bronze. [RSch]

25.03.2018

10-km-SM Oberriet: Bronze für Andrea Meier - Team-Gold und Team-Silber

meier-andrea-10 km sm oberriet-2018Grosser Tag für den LC Uster an der 10-km-Strassen-Schweizermeisterschaft in Oberriet. Andrea Meier erkämpfte sich in neuer persönlicher Bestzeit von 35.32 Min. ihre erste Elite-SM-Medaille. Andrea ging das Rennen vorsichtig an und machte in der letzten Runde diverse Ränge gut, was ihr dann schlussendlich den tollen 3. Rang einbrachte. Auch bei den Männern liefen zwei Athleten in die Top Ten: Eric Rüttimann lief - trotz infolge einer Verlet

Weiterlesen ...
25.03.2018

Melanie Meier Siebte am Männedörfler Waldlauf

melanie-meier-stapferErstes Rennen der Saison und gleich ein Podestplatz – so erging es Melanie Meier am Männedörfler Waldlauf (11.5km). Melanie lief bei den W30 in 48.38 Min. auf den zweiten Platz und wurde Overall-Siebte. In derselben Kategorie erkämpfte Leandra Kurtz in 50.27 Min. den vierten Rang. Heinz Luder wurde bei den M60 in 49.42 Min. Zweiter, ebenso wie Renata Walt bei den W70. Constantin Zisler ist schliesslich auch dieses Jahr auf Siegeskur

Weiterlesen ...
25.03.2018

OL: Mattia Gründler H18-Schweizermeister im Nacht-OL

gründler-mattiaNachdem Mattia Gründler letzte Woche mit einem Sieg beim 1. Nationalen OL über die Langdistanz in die Saison gestartet war, gewann er diesen Samstag den H18-Schweizermeisterschaftstitel im Nacht-OL. Corino Wyder wurde Fünfter. Bei den Junioren meldete sich Andrin Gründler nach langer Verletzungspause und Krankheit zurück ins Renngeschehen und erkämpfte sich den siebten Platz. Und auch Pascal Schärer lief in die Top-Ten; er wurde bei

Weiterlesen ...
20.03.2018

Silber-Medaille für Dominic Gasser in Kugel am Nachwuchs Hallenmeeting in St. Gallen

Am letzten Sonntag fand in St. Gallen wiederum das Nachwuchs Hallenmeeting statt.

LC Uster war mit 21 Athleten/Innen am Start von U12 bis U14. Seit ich Trainer bin war die Delegation noch nie so gross in den beiden Kategorien. Dies wiederum wirkte sich auch positiv auf die Stimmung und den Zusammenhalt aus, einfach nur genial.

Die Leistungen waren mehrheitlich gut bis sehr gut. Auf Grund die Trainingsverhältnisse in unserem Verein gegenüber d

Weiterlesen ...
18.03.2018

OL: Mattia Gründler und Coralie Waldner mit Topplatzierungen zum Saisonauftakt

gründler-mattiaIm luzernerischen Ermensee erliefen sich die LCU-Athlet/innen beim 1. Nationalen OL über die Langdistanz gleich zwei Medaillen und zwei weitere Top-Ten-Plätze. Besonders geglückt ist der Saisoneinstand Mattia Gründler, der das Rennen der H18 souverän für sich entschied. Auch Corino Wyder zeigte eine starke Leistung und wurde in derselben Kategorie Fünfter. Coralie Waldner, die neu bei den D12 läuft, liess sich von den älteren Gegneri

Weiterlesen ...
17.03.2018

Tadesse Abraham Zweiter beim Kerzerslauf

Tadesse AbrahamNach dem Tade beim Marathon in Japan an den Folgen einer im Januar erlittenen Erkältung zu leiden hatte und das Rennen frühzeitig beenden musste, konnte er den Kerzerslauf (15 km) wieder gut erholt angehen. Tade lief von Anfang im Pulk der Kenianer mit und musste am Schluss nur den Weltklasseläufer James Kibet wegziehen lassen. Mit 43.55 Min. verbesserte der LCU-Läufer seine Streckenbestzeit, die er im Jahr 2013 kurz vor seinen Zürich-Marat

Weiterlesen ...
09.03.2018

Andrea Meier und Jens-Michael Gossauer für die Studenten-WM selektioniert

meier-andrea-cross sm-2018gossauer-jens-michael-plattensee-2017Toller Erfolg für Andrea und Jens. Dank der starken Leistungen während der Cross-Saison hat der Schweizer Hochschulsport-Verband die beiden LCU-Athleten für die Cross-Weltmeisterschaften der Studenten selektioniert. Diese finden am 7. April in St. Gallen statt. Herzliche Gratulation! [fblcu]

05.03.2018

Aude Salord Dritte bei 10-km-Lauf in Payerne

salord-aude-corridabulloise-2017Beim 10-km-Lauf in Payerne lief Aude Salord hinter Martina Strähl und Maude Mathys in 34.47 Min. auf Rang 3. [fblcu]

03.03.2018

Cross-Schweizermeisterschaft in Genf: Vierter Rang für Andrea Meier

meier-andrea-cross sm-2018An den Schweizer Crossmeisterschaften, die über eine schneebedeckte 1-km-Runde in Genf-Onex führte, lief Andrea Meier bei den Damen (8 km) in 31.52 Min. auf den vierten Rang, womit sie ihren besten Rang an einer Elite-SM realisierte. Andrea führte das Feld gar zwischenzeitlich an, musste dann aber auf Grund von Magenproblemen das Tempo reduzieren und noch 3 Läuferinnen passieren lassen. Chantal Matzinger verpasste ihren ersten Elite-Top-Ten-R

Weiterlesen ...
03.03.2018

Jan Staubli Neunter am Laufsporttag Winterthur

staubli-jan-2017In Winterthur wurde im Rahmen des Laufsporttages Winterthur der zweite Wettkampf des ZüriLaufCups ausgetragen und die Ustermer waren ganz vorne dabei. Allen voran lief Jan Staubli im Hauptrennen über 11 km in 39.09 Min. auf den neunten Gesamtrang. Heinz Luder und Hanspeter Brun machten bei den M60 die Plätze zwei und drei unter sich aus und Renata Walt wurde bei den W70 Dritte. 

Hauptlauf (11 km): 

Overall: 9. Jan Staubli 39.09.

Weiterlesen ...
27.02.2018

Silber für LCU Para-Skilangläuferin Erika Kälin bei gefühlten -23.4 °C

kälin-schütz-langlauf st. cassian-2018Bereits zum 45. Mal fiel in der Biathlon Arena Lenzerheide der Startschuss zum traditionellen Volkslauf St. Cassian.

Dank den hervorragenden Schneebedingungen freuten sich Erika Kälin und Guide Reinhart Schütz bei der diesjährigen Austragung am meisten darüber, dass endlich wieder auf der Originalstrecke von 10 km und +/- 220 Hm in der klassischen Technik gelaufen werden konnte.

Aber die Rennbedingung wurde durch die starke Biese, dicht

Weiterlesen ...
24.02.2018

Andreina Schwarz stürmt in Bremgarten auf den 3. Kategorienrang

schwarz-andreina-bremgarten-2018Den eisigkalten Temperaturen trotzend stürmte Andreina Schwarz am Bremgarter Reusslauf auf den dritten Rang der W30 und wurde damit Overall-Sechste. Bis kurz vor dem Ziel noch an vierter Stelle liegend zeigte sie einmal mehr ihre Endschnelligkeit und erlief sich mit einem herzhaften Antritt neben dem Podestplatz auch eine neue Streckenbestzeit von 40.39 Min. Auch Chantal Marquart verbesserte als Overall-24. (W20: 12.) ihre persönliche Marke auf

Weiterlesen ...
24.02.2018

Sieg für Jens-Michael Gossauer beim Luzerner Cross

gossauer-jens-cross luzern-2018In guter Verfassung zeigte sich Jens-Michael Gossauer eine Woche vor der Cross-SM beim Luzerner Cross (6 km). Jens übernahm gleich nach dem Start die Führung und baute seinen Vorsprung bis ins Ziel auf 30 Sekunden aus. [fblcu]

21.02.2018

Doppelsieg für Erika Kälin an der Int. DM im Para-Skilanglauf 2018

kälin-schütz-dm-2018Weniger als drei Wochen vor der Eröffnung der 12. Paralympischen Spiele war die Weltspitze im Para-Skilanglauf und Para-Biathlon zu Gast am Notschrei im Schwarzwald.

Die Schweiz wurde nur durch die LCU Para-Skilangläuferin Erika Kälin, mit Spurläufer Reinhart Schütz, an der diesjährigen Internationalen Deutschen Meisterschaften im Para-Skilanglauf und Para-Biathlon vertreten.

Ihre Ziele waren die Rennen mit weniger als 180 IPCCC-Punkte

Weiterlesen ...
12.02.2018

Gold für Lilly Nägeli und Silber für Isabelle Adel an der Hallen SM!!

Was für ein Wochenende für den Nachwuchs des LC Uster!

Sechs Vertreter/Innen der Leistungsgruppe fanden sich erneut in St.Gallen ein um nach den „Sternen“ zu greifen. Was die Erwartungshaltung der Trainer anging, bestand kein Druck auf den Athleten, denn die Ustermer/Innen wissen, dass sie üblicherweise zu dieser Zeit im Jahr noch keine Bestform aufweisen. Dennoch hatte sicher die/der eine oder andere gewisse Erwartungen und Hoffnungen, w

Weiterlesen ...
11.02.2018

Aude Salord läuft in Barcelona mit 1:15.23 Std. Halbmarathon-Bestzeit

salord-aude-corridabulloise-2017Toller Saisoneinstand für Aude Salord. Aude zeigte beim internationalen Halbmarathon in Barcelona ein sehr konstantes und gleichmässiges Rennen. Lohn für diese Taktik war die Verbesserung ihrer persönlichen Bestzeit um über eine Minute auf 1:15.23 Std. [fblcu]

05.02.2018

Sarah Bienz läuft SM Limite!

Als wir uns entschlossen Anfang Februar nach Magglingen zu fahren war eigentlich klar, dass der Meldeschluss für SM-Qualis schon vorbei sein würde. Swiss athletics hat dann aber aufgrund von Terminkollisionen beschlossen die Anmeldefrist nochmals zu verlängern. Das hiess, dass unsere Athleten gestern nochmals eine Chance erhielten, sich doch noch für die SM in einer Woche in St.Gallen aufzudrängen.

Nun der Titel sagt es schon, Sarah Bienz h

Weiterlesen ...
04.02.2018

Lisa Gubler siegt beim Cross in Eschen-Mauren

gubler-lisa-eschen-mauren-2018Nach einem längeren Unterbruch konnte Lisa Gubler ein erfeuliches Comeback feiern. Lisa siegte beim Cross in Eschen-Mauren (FL) über 5km. [fblcu]

28.01.2018

Heinz Luder Kategorienzweiter am Reppischtallauf

Auf der coupierten 8.08 km langen Strecke des Reppischtallaufs in Stallikon lief Heinz Luder in 32.15 Min. die zweitschnellste Zeit bei den H60. Constantin Zisler tat ihm dies bei den U12 nach und überquerte nach 500 m in 1.43 min. als Zweiter die Ziellinie. [chmarq] 

27.01.2018

Lausanner Cross: Andrea Meier läuft aufs Podest

meier-andrea-cross de lausanne-2018Nachdem sie Ende letztes Jahr bereits auf auf der Strasse in die Schweizer Spitze gelaufen ist, zeigte Andrea Meier nun auch im Cross, dass sie dabei ist. Beim Lausanner Cross über 6 km lief sie lange mit den beiden Cross-EM-Teilnehmerinnen Chiara Scherrer und Flavia Stutz auf Augenhöhe und musste erst in der zweitletzten der 6 Runden abreissen lassen. Mit Rang 3 realisierte sie ihr besten Cross-Resultat in Lausanne. Chantal Matzinger lief im E

Weiterlesen ...
22.01.2018

Geschicklichkeit, Fokussiertheit, Schnelligkeit, Konzentration…

Nach der sehr erfolgreichen Première vor einem Jahr war die Vorfreude auf den charmanten Schleifer Pepe Stüssi von Personality&Sports sehr gross. Elf Athleten der Leistungsgruppe (2 mussten leider krankheitshalber absagen) trafen sich am vergangenen Donnerstagabend im Schulhaus Weidli um ein weiteres Mal vom Multitalent Pepe (er singt auch noch gut!) inspiriert zu werden.

Die Stunde begann mit lockerem Einlaufen und Koordinations-Partnerü

Weiterlesen ...
22.01.2018

Der Technik-Nachwuchs testete in St.Gallen

Nur eine Woche nach dem Keller-Feeling im Letzigrund versammelten sich die Techniker/Innen im Brühler Athletikzentrum. Es ging nochmal darum die grosszügigen Platzverhältnisse in einem Wettkampf voll auszukosten. Mal so richtig sprinten und über die Hürden voll durchzuziehen ohne nach 15m schon wieder abbremsen zu müssen oder beim Weitsprung mal so abspringen zu können, dass ein richtiger Satz in eine Grube gemacht werden kann. Oder anders

Weiterlesen ...
15.01.2018

Martin Bader Sechster am Dietiker Neujahrslauf

bader-martin-2017Beim Dietiker Neujahrslauf, der über 12.1 coupierte Kilometer das neue ZüriLaufCup-Jahr einläutete, belegte Martin Bader in 40.41 Min. den sechsten Overall-Rang. Bei den M20 reichte dies ausserdem für Rang drei. Giuliano Beccarelli lief bei den M50 in 47.03 Min. auf den achten Platz und Heinz Luder gewann das Rennen der M60 in 48.39. Renata Walt lief bei den W70 in 1:08.52 Std. auf Rang fünf und Colin sowie Rouven van Loo wurden

Weiterlesen ...
15.01.2018

Mit Muskelkater in die Indoor-Saison 2018

Nach einem nahrhaften Training am Donnerstagabend und nur einem Ruhetag dazwischen, fuhren Petra, Izzy, Katelyn, Sarah und Neil am Samstag nach Zürich um sich im Bauch vom Letzigrund ein erstes Mal mit ihren Konkurrenten zu treffen. Es war von Anfang an klar, dass es sich dabei allerhöchstens um ein wettkampfmässiges Training handeln konnte, denn die Ustermer/Innen waren noch arg „verkatert“. Die Beine waren noch blau vom Donnerstags-Kraft

Weiterlesen ...
13.01.2018

Erika Kälin ist Königin im 7-Stunden-Skiathlon von Disentis / Fontanivas

kälin-schütz-surselva-2018Auf einer für das Auge sehr schönen und abwechslungsreichen 2,5 Kilometerlangen Rundloipe mit +/- 40 Höhenmeter, quer durch den TCS Campingplatz Fontanivas Disentis, ermittelte Nordic Surselva mit OK-Präsident Flurin Dermon am Dreikönigstag ihre Könige im 7-Stunden-Skiathlon.

Bei diesem Event der Extraklasse wurde der LC Uster durch die Para-Athletin Erika Kälin und Spurläufer Reinhart Schütz als Einzelstarter vertreten. Um 17.00 Uh

Weiterlesen ...
13.01.2018

Aude Salord Fünfte beim 10-km-Lauf in Nizza

salord-aude-corridabulloise-2017Beim 10-km-Lauf in Nizza, der infolge der windigen Verhältnisse besonders hohe Anforderungen an die Läuferinnen und Läufer stellte, belegte Aude Salord in 35.29 Min. den guten füften Rang. [fblcu]

07.01.2018

Fabian Anrig gewinnt die Corrida de la fin d'année

anrig-fabian-2017Im französischen Naussannes siegte Fabian Anrig bei der Corrida de la fin d'année. Der Marathon-Schweizermeister legte die über 14,5 km führende Strecke in 50:15 Min. zurück. [fblcu]