Sport Shop Time Out
TSV 62 Prenzlau
04.03.2019

Céline Buchser knackt 40m Marke und gewinnt!

sihlhoelzli19_01Jeweils zu Monatsanfang März führt der LCZ den sog. Winterwurf-Event durch. Dort versammeln sich alle Spezialisten und Mehrkämpfer um entweder den Diskus, den Speer oder den Hammer durch die Luft fliegen zu lassen.

Nachdem sich letztes Jahr bloss Céline für diesen Wettkampf einschrieb waren es diesmal sechs Ustermer Nachwuchsathlet/innen. Céline, Petra, Bianca und Alina, sowie Seya warfen Speere während Isabelle den Diskus durch die Luft schleuderte.

Da die Wurfmöglichkeiten in Uster sehr begrenzt sind, waren die Erwartungen entsprechend vorsichtig formuliert worden. Es ging primär darum, die «kleinen Dinge» wieder richtig zu machen und etwas Vertrauen in die eigenen Bewegungsabläufe zu gewinnen.

Dies gelang mehrheitlich gut bis sehr gut. Unsere Athleten waren konstant und oder steigerten sich im Verlauf des Wettkampfs. Es war zwar deutlich zu sehen, dass es noch manchen Versuch braucht, bis man das Gerät wieder «im Griff» hat, aber die Meisten waren zufrieden mit ihren ersten Würfen im Jahre 2019.sihlhoelzli19_02

Für das resultatmässige Highlight sorgte Céline. Sie startete – wie Bianca und Alina – bei den WU18/WU20. Klassiert wurde dann nach Alterskategorie getrennt. Célines Wettkampf war der Beweis dafür, dass sich ein regelmässiges Wurftraining im Winter auszahlen kann. Sie trainiert seit dem Herbst bei Terry McHugh (Nationaltrainer Speer) in Zürich.

sihlhoelzli19_03Sie steigerte sich von Versuch zu Versuch und überwarf mit dem letzten Versuch die 40m Marke. Ihr 40.74m bedeuteten selbstredend PB und den Sieg in diesem Event! Wohlverstanden, Alterskategorie übergreifend!

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille in Magglingen im Hochsprung, demonstrierte die talentierte Mehrkämpferin, dass ihr Formverlauf stimmt und das ihre Medaille im vergangenen Sommer – ebenfalls Bronze mit dem Speer – keine Zufallserfolge sind.sihlhoelzli19_04

Ebenfalls schon ansprechende Resultate zeigten Bianca und Petra mit neuer PB sowie Aline, Seya und Isabelle, die technisch schon wieder auf beachtlichem Niveau warfen.

Alles in allem also ein guter Auftritt unserer Werfer/Innen und vielversprechend für die nahe Zukunft.

Gut gemacht! Gratulation!sihlhoelzli19_05

Es grüsst Euch

Ferry

[ap]