Sport Shop Time Out
Fitnessplus
13.06.2017

LCU-Frauenpower am Frauenlauf

meier-andrea-frauenlauf-bern-2017kälin-erika-frauenlauf bern-2017Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden Tausende von Sportlerinnen den Weg zum Schweizerischen Frauenlauf in Bern. Dabei war auch eine Vertretung des LC Uster. Im Elite-Hauptlauf über 5 km erkämpfte sich Andrea Meier in der neuen persönlichen Streckenbestzeit von 18.23 Min. den 19. Rang. Einen tollen Kategoriensieg gab es für Maja Luder-Gautschi, welche die W50 in 19.43 Min. klar dominierte. Dies gelang auch Erika Kälin. Sie siegte in der Kategorie Sehbehinderte, welche 10 km zurückzulegen hatten, in 49.28 Min.
Im 10 km-Lauf liefen überdies Chantal Marquart und Chantal Matzinger auf die Overall-Ränge 16 (41.02 Min.) und 19 (41.20 Min.). In der Kategorienwertung erkämpfte sich Renata Walt bei den W70 in 56.22
Min. den zweiten Rang. [fblcu]

5 km: Overall: 19. Andrea Meier 18.23. – Kategorien: W50: 1. Maja Luder-Gautschi 19.43. 

10 km: Overall: 16. Chantal Marquart 41.02. 19. Chantal Matzinger 41.20. – Kategorien: W20: 4. Chantal Marquart 41.02. 5. Chantal Matzinger 41.20. W70: 2. Renata Walt 56.22. 

Sehbehinderte 10 km: 1. Erika Kälin 49.28.