Sport Shop Time Out
Fitnessplus
09.04.2017

Zürich Marathon: 5. Platz für Hirum Wandangi und starke Teamleistung der LCU-Frauen

wandangi-hirum-gp dübendorf-2017Nachdem der Zürich Marathon letztes Jahr wettermässig unter keinem guten Stern gestanden hatte und einigen Athletinnen und Athleten stark zu schaffen machte, herrschten dieses Jahr bei blauem Himmel und Sonnenschein perfekte Laufbedingungen. Wohl fühlte sich dabei Hirum Wandangi der über die Marathondistanz in 2:22.03 auf den fünften Overall-Rang lief und sich somit seine beste Platzierung an einem Städte-Matahon erkämpfte. Aber auch die LCU-Frauen beeindruckten im Cityrun über 9.85 Kilometer insbesondere durch ihre Teamleistung. Mit Raja Aellig-Urner (37.06), Andrea Meier (37.28), Maja Luder-Gautschi (38.50), Nadine Rottermann (38.54) und Chantal Matzinger (39.52) belegten sie die Plätze drei, vier, sieben, neun und elf. Raja Aellig-Urner (W20) und Nadine Rottermann (W18) erliefen sich damit in ihren Kategorien die Podestplätze drei und zwei. Renata Walt konnte bei den W70 das Rennen ausserdem für sich entscheiden. [chmarq]

Marathon: Overall: 5. Hirum Wandangi 2:22.03. 

Cityrun (9.85 km): Overall: 3. Raja Aellig-Urner 37.06. – Kategorien: U18: 2. Nadine Rottermann 38.54. W20: 3. Raja Aellig-Urner 37.06. 4. Andrea Meier 37.28. 5. Chantal Matzinger 39.52. W50: 1. Maja Luder-Gautschi 38.50. W70: 1. Renata Walt 53.02. – M60: 4. Heinz Luder 39.18.